Einträge mit dem Tag: Blogwichteln


Blogwichteln

In der Vorweihnachtszeit sind sie besonders aktiv, die Wichtel*, die gerne Gutes tun. In den Genuss ihrer guten Taten kommt nun auch das Sprachblog als Teil der Blogwichtelaktion des Netzwerks Texttreff.

Blogwichteln

Gerne kündige ich heute bereits die Gastautorin im Sprachblog an: Daniela Dreuth

mehr

Bunter Textreigen

Zum zweiten Mal gab es eine Blogwichtelaktion im Texttreff, dem Netzwerk wortstarker Frauen. Wichtel gelten als gutmütige und hilfsbereite Hausgeister. In ihrer modernen Form als Blogwichtel erweisen sie sich als freundliche Bloggerinnen, die in der Vorweihnachtszeit andere Bloggerinnen…

mehr

Die Welt verstehen mit Infografiken

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, so sagt man. Das trifft allerdings nur dann zu, wenn das Bild auch gut ist. Die um sich greifende Infografikflut versorgt uns zurzeit mit ausreichend Bildern, die uns das Verstehen der jeweils behandelten Themen erleichtern soll.
Leichteres…

mehr

Münchner Weißwürscht

Als ich Danielas Beitrag zum Thüringer Weihnachtsgebäck las, musste ich unwillkürlich an den sprachlichen und kulinarischen Fauxpas denken, den ich vor vielen Jahren als frischgebackene Journalistenschülerin aus Nordrhein-Westfalen im ersten Monat in der bayerischen Landeshauptstadt…

mehr

Thüringer Weihnachtsgebäck

Wenn eine Sprachwissenschaftlerin in einen anderen Dialektraum umzieht – selbst, wenn sie eigentlich Fremdsprachen studiert hat –, fühlt sie sich eine Weile wie im Paradies. Mir jedenfalls ging es so, als es mich vor Jahren von Mittelhessen nach Thüringen verschlug. Jeden Abend…

mehr

Uber

Im Texttreff wird weiterhin fleißig gewichtelt. Als ich mich nach Sprach-Apps für meinen Gastbeitrag im Sahnehäubchen von Margit Sies-Gurel umsah, fiel mir ein netter Germanismus im OpenOffice Document Reader auf: uber awesome.

uber

Gefällt mir!

mehr

Zum Jahreswechsel

Vielleicht erinnern sich einige noch an die Hitliste häufig falsch geschriebener Wörter, die ich vor Jahren gelegentlich im Sprachblog veröffentlicht habe. Nach fünf Jahren interessiere ich mich wieder einmal für den Silvesterabend.
Das Ergebnis: Das Internet ist gewachsen! 1.570.000…

mehr