Start | Sprachblog | Anfrage

Ines Balcik, Sprachblog

IB-Klartext: Werbe- und Wirtschaftslektorat ° Korrektorat ° Redaktion

« « Amtswege, von wegen!         Von der Einheit zur Einhaut » »

Schwierige Verständigung

Deutsch ins Grundgesetz

Diese Schlagzeile wirft eine große Frage auf: Welche Sprache ist denn bisher im Grundgesetz? Chinesisch vielleicht?


Kommentare: (per RSS abonnieren)

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Eintrag.


Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte gib das untenstehende Wort ein:


Ausgabe 2013: Deutsche Rechtschreibung und GrammatikDeutsche Rechtschreibung und Grammatik

Im Jahr 2004 erschien die erste Auflage, 2006 eine überarbeitete Ausgabe, 2010 liegt nun eine erweiterte Ausgabe dieses Buchs vor: PONS Deutsche Grammatik & Rechtschreibung. Alle wichtigen Regeln – einfach und verständlich.