Meldung aus dem Hintergrund

Gebacken (mit a gesprochen) bekomme ich zurzeit wenig im Sprachblog, wie das Datum des letzten Eintrags zeigt: Seit über einem Monat habe ich nichts mehr gebloggt. Als Lebenszeichen gibt es heute – wenigstens gerade noch im Juni – eine Meldung aus dem Backoffice (mit ä gesprochen).
Denn wenn es auch im Blog ruhig ist, geht es doch hinter den Kulissen sehr geschäftig zu. Beim Lektorat, speziell beim Werbelektorat, bleibt die Lektorin meist ungenannt im Hintergrund. Anders ist es bei Büchern, an denen ich als Autorin oder Redaktuerin mitarbeite.

Hier ein Beweisfoto aus dem Sprachblog-Sammelalbum, das Publikationen zeigt, an deren Entstehen ich nicht ganz unbeteiligt war:

neue Bücher 2014

Bereits erschienen sind der Dudenkalender 2015 (Duden Auf gut Deutsch!  2015: Rechtschreibung, Grammatik und Wortwahl einfach erklärt), geschrieben in bewährter Kooperation mit Elke Hesse, und der neue Sprachführer Business-Englisch (PONS Sprachführer Business-Englisch: Meetings, Messen und Präsentationen erfolgreich meistern. Mit Sprachführer Business-Englisch als E-Book), für den ich einen Beitrag über die Türkei geschrieben habe. In Kürze geht ein neues Deutsch-Sachbuch, das ich geschrieben habe, in Druck.

Einen Überblick über meine bisherige Printpublikationen gibt es unter Referenzen.

Kommentieren
Name:
E-Mail:
URL:
Kommentar:
Persönliche Angaben speichern
Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
Benachrichtigung bei Antworten auf diesen Kommentar