Geschichte der Schrift

Das Deutsche Buch- und Schriftmuseum in Leipzig zeigt unter dem Titel Zeichen – Bücher– Netze: Von der Keilschrift zum Binärcode eine Dauerausstellung zu 5000 Jahren Mediengeschichte. Das Buch- und Schriftmuseum ist Teil der in Frankfurt und Leipzig angesiedelten Deutschen Nationalbibliothek (DNB). Das Video zur Ausstellung vermittelt einen guten Eindruck zur Rolle und Entwicklung der Schrift.

Kommentare:
Kommentieren
Name:
E-Mail:
URL:
Kommentar:
Persönliche Angaben speichern
Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
Benachrichtigung bei Antworten auf diesen Kommentar